Alle

Achtung: Absage aller Gottesdienste in Steinbergen vom 24.-27.12.2020!

Am 20.12. hat der Gemeindekirchenrat Steinbergen nach ausführlicher Diskussion einvernehmlich beschlossen, schweren Herzens alle Gottesdienste vom 24.-27.12.2020 ersatzlos abzusagen!

Leitende Gesichtspunkte waren

  • die große Sorge um die Gesundheit der Teilnehmenden und Mitwirkenden angesichts der stark steigenden Infektionszahlen gerade im Bereich der Stadt Rinteln,
  • die Solidarität mit den übrigen evangelischen Kirchengemeinden Rintelns, die bereits zuvor allesamt ihre Gottesdienste abgesagt haben.

Wir bedauern das sehr, zumal viele Menschen bereits viel Arbeit und Herzblut in die Vorbereitung dieser Gottesdienste gesteckt und / oder sich sehr auf das Mitfeiern gefreut haben.

Wir werden die Kirche über Weihnachten auch nicht zu bestimmten Zeiten öffnen. Letztlich war auch hier die Sorge um das aktuelle Infektionsrisiko leitender Gedanke.

Über unsere Internetseite wird ab Heiligabend ein kurzer gemeinsamer Video-Gottesdienst aus den Kirchorten Bad Eilsen, Luhden und Steinbergen abrufbar sein sowie das Video-Krippenspiel und ein landeskirchlicher Gottesdienst aus Bückeburg (nähere Infos folgen).

Wir haben noch offengelassen, wie wir ab Silvester mit den Gottesdiensten verfahren wollen. Dazu wird sich der Gemeindekirchenrat nach Weihnachten verständigen und informieren.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Entscheidungen und bitten, diese Informationen weiterzuverbreiten und ebenfalls für Verständnis zu werben.

Stephan Strottmann (Vorsitzender des Kirchenvorstandes)